Marke anmelden in Österreich

  • Wir erledigen für Sie die Antragstellung beim Österreichischen Patentamt (patentamt.at) .
  • Ein professioneller Antrag erhöht die Chance, ohne Zeitverzögerung zu einer erfolgreichen Markenregistrierung zu gelangen.
  • Wir können – nach Bedarf – Ihre Markenanmeldung auch mit anderen in Österreich gültigen Schutzrechten abstimmen unter Berücksichtigung des Wettbewerbsrechtes sowie Einträge aus dem Firmenbuch und Internetdomains.

Eine Unionsmarke für die gesamte EU oder eine Marke nur in Österreich anmelden?

Die Unionsmarke schützt Ihre Marke innerhalb der gesamten Europäischen Union. Dabei werden die absoluten Eintragungshindernisse in allen Sprachen der EU geprüft. Sind Ihre Waren durch verschiedene Vertriebskanäle zumindest in einigen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union verfügbar, sollte Schutz durch eine Unionsmarke in Betracht gezogen werden. Zu beachten ist allerdings, dass der Markenschutz bei einer Unionsmarke selbst bei einem Widerspruch oder Löschungsantrag durch Mitbewerber aus nur einem einzigen EU-Mitgliedsstaat gleich unionsweit betroffen ist. Um jedoch gegen in einzelnen Ländern national angemeldete Marken vorzugehen, müssten Mitbewerber Schritte in jedem einzelnen Land separat einleiten.

Wir als Patentanwälte beraten Sie in dieser Frage vorab: ph@patent.de (Ihre erste Anfrage ist kostenlos).

Paket-Check-Garantie

Stellt sich die Situation Ihrer Wunschmarke nach unserem Rückmelden für Sie neu dar, ist ein Wechsel in ein anderes Paket möglich. Sie bezahlen dabei nur den Differenzbetrag.

BasicAdvancedPremium
Vorabprüfung

Inkludiert sind bis zu 3 Nizza-Klassen.

Sie beschreiben Ihr Geschäftsfeld inklusive der geplanten Erweiterungen Ihres Produkt- und Serviceangebots.

Auf dieser Basis erarbeiten wir unseren Vorschlag für die Waren und Dienstleistungen sowie deren Zuordnung zur jeweiligen Nizza-Klasse.

Im Paketpreis sind bis zu 3 Nizza-Klassen sowie bis zu 30 individuelle Eintragungen in das Waren- und Dienstleistungsverzeichnis enthalten.

Die auf Ihr Geschäftsfeld abgestimmten Waren und Dienstleistungen bestimmen den markenrechtlichen Schutz und somit die Angriffsfläche im Konfliktfall.

per E-Mailper E-Mail oder telefonisch

Wir prüfen, ob im Markenregister identische Marken in Bezug auf den Wortlaut existieren (graphische Bestandteile werden nicht verglichen) und bei ihnen eine Identität der Nizza-Klassen des Waren- und Dienstleistungsverzeichnisses gegeben ist.

Falls wir Treffer finden, erhalten Sie von uns eine Auflistung von eingetragenen und angemeldeten identischen Marken.

Wir prüfen, ob im Markenregister ähnliche Zeichen mit ähnlichem Waren- und Dienstleistungsverzeichnis eingetragen sind.

Sie erhalten von uns eine Auflistung von eingetragenen und angemeldeten ähnlichen Marken.


Wir prüfen in weiteren Datenbanken, ob auch ähnliche nicht registrierte Marken und Geschäftsbezeichnungen auffindbar sind.

Sie erhalten von uns eine Auflistung von nicht registrierten Marken und Geschäftsbezeichnungen am Markt.

Diese Liste kann Ihnen Hinweise geben auf Risiken, die aus dem Wettbewerbsrecht entstehen können.


Erkennen Sie besser mögliche Konfliktfelder: Wir machen eine Einschätzung des potentiellen Kollisionsrisikos in Ihrem Marktumfeld.

Durch unsere anwaltliche Erfahrung können wir Sie bei der Einschätzung des Kollisionsrisikos mit bestehenden Marken unterstützen.



Die Überprüfung dieser Schutzrechte sollten Sie nicht vergessen!

In der noch weiter gehenden Bewertung Ihrer gesamten markenrechtlichen Situation beziehen wir auch das Wettbewerbsrecht und das Urheberrecht mit ein.



Entwurf der Anmeldung

Falls eine Überarbeitung Ihrer Marke ratsam ist, unterbreiten wir Ihnen Vorschläge zur Optimierung.

Mit unserer anwaltlichen Erfahrung gewinnen Sie eine weitere Perspektive und können gegebenenfalls Ihre Marke entsprechend abändern.



Wir fassen die Ergebnisse unserer Recherche und Risikobewertung kurz zusammen, damit Sie eine rudimentäre Einschätzung der Eintragungsfähigkeit Ihrer gewünschten Marke erhalten.

Falls wir Zweifel haben, ob das Patentamt Ihre Marke ablehnt

  • erhalten Sie von uns umgehend Feedback und
  • klären wir Sie darüber auf, welche Schutzhindernisse Ihrer Markenanmeldung entgegenstehen könnten.
per E-Mailper E-Mailper E-Mail oder telefonisch

Ihre Internetseite ist weltweit abrufbar und hat Einfluss darauf, in welchen Ländern die Anmeldung Ihrer Marke zu empfehlen ist. Und wir geben Ihnen Rückmeldung, ob eine Markenanmeldung in weiteren Ländern anzuraten wäre.

per E-Mailper E-Mailper E-Mail oder telefonisch

Sprechen Sie über Ihre Expansionspläne in andere Länder. Denn sie beeinflussen bereits die Anmeldung der ersten Marke. Wir beraten Sie über die optimale Markenanmeldestrategie.

Passen Sie Ihre Markenstrategie voll den sich bietenden internationalen Möglichkeiten an.

telefonisch

Stellt sich die Situation Ihrer Wunschmarke nach unserem Rückmelden für Sie neu dar, können Sie Ihren ersten Markenvorschlag einmalig abändern und optimieren. Wir prüfen dann die überarbeitete Marke erneut.

per E-Mailper E-Mail oder telefonisch

Stellt sich die Situation Ihrer Wunschmarke nach unserem Rückmeldung für Sie neu dar, ist ein Wechsel in ein größeres Paket oder in eine individuelle Beratung möglich. Sie bezahlen dabei nur den Differenzbetrag.

Wir legen Ihnen die ausgearbeitete Markenanmeldung vor und Sie bestätigen diese. So haben Sie die Kontrolle über die Markenanmeldung.

Einreichung der Anmeldung

Nach Ihrer Freigabe reichen wir die Markenanmeldung beim zuständigen Markenamt ein und leiten die Eingangsbestätigung an Sie weiter.

Nach dem Einreichen

Bescheide des Markenamts leiten wir an Sie weiter. Die kurze Kommentierung und Weiterleitung eines ersten Bescheides ist im Honorar enthalten. Für die Kommentierung und Weiterleitung weiterer Bescheide, die Erwiderung von Bescheiden sowie für Rechtsmittel- oder Widerspruchsverfahren steht Ihnen unser individueller Service zur Verfügung.

Wir prüfen den Beschluss des Markenamts über die Eintragung der Marke in das Markenregister und leiten diesen an Sie weiter.

Als Ihr Vertreter vor dem jeweiligen Markenamt nehmen wir während der Laufzeit der Marke Schriftstücke entgegen, kommentieren diese kurz und leiten diese an Sie gegen Kostenberechnung weiter.

Wir erinnern Sie rechtzeitig an die Verlängerung Ihres Markenschutzes.

Ihre Investition

Unser Honorar für die Ausarbeitung und Einreichung der Markenanmeldung (zuzüglich 19% Umsatzsteuer)

390 € 690 € 990 €

Amtliche Anmeldegebühren inklusive 3 Nizza-Klassen

+ 284 €+ 284 €+ 284 €

Unser Honorar für die Prüfung und Weiterleitung des Eintragungsbeschlusses bei erfolgreicher Registrierung (zuzüglich 19% Umsatzsteuer)

+ 200 €+ 200 €+ 200 €
BasicAdvancedPremium