Öffentliche Konsultation zum ersten Entwurf des Orientierungspapiers „Auf dem Weg zu einer neuen Normalität“ – nehmen Sie teil!

Public online user consultation on “Towards a new normal”

19. März 2021

Das EPA hat am 19. März eine öffentliche Konsultation
zum ersten Entwurf seines Orientierungspapiers „Auf dem Weg zu einer neuen
Normalität“ gestartet und lädt alle Interessierten ein, dazu Stellung zu
nehmen.

Dieses
Orientierungspapier soll den Strategieplan 2023 des EPA ergänzen, der 2019 –
also vor der Pandemie – verabschiedet wurde. Es
bildet auf der Grundlage der bisherigen Erfahrungen eine aktuelle Einschätzung
ab, wie sich das EPA weiterentwickeln könnte.

Die Konsultation
läuft bis zum 16. April 2021. Sie sind eingeladen, daran teilzunehmen, indem
Sie die bereitgestellte Vorlage (siehe unten) ausfüllen und Ihren Beitrag per
E-Mail an newnormal@epo
einreichen.

Zusammen mit dem Input der
EPA-Bediensteten werden Ihre Beiträge daraufhin geprüft, ob sie in den
endgültigen Entwurf des Orientierungspapiers aufgenommen werden, das dem
Verwaltungsrat der Europäischen Patentorganisation im Juni 2021 vorgelegt
werden soll, bevor etwaige neue Maßnahmen schrittweise umgesetzt werden. Bei
Bedarf folgen detailliertere Vorschläge unter sorgfältiger Berücksichtigung
unserer Verpflichtungen gegenüber unserem Personal und den EPO-Mitgliedstaaten
sowie aller damit verbundenen rechtlichen Erwägungen.