Bewirb Dich jetzt für eine Berufsausbildung zum 01.09.2022 im DPMA

Gruppenbild mit DPMA-Azubis vor München-Silhouette

DPMA steht für Deutsches Patent- und Markenamt. Wir sind eine obere Bundesbehörde mit über 2500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. An unseren Standorten in München, Jena und Berlin erteilen wir Patente und tragen Marken, Gebrauchsmuster und Designs ein.

Bei uns arbeiten Patentprüferinnen und Patentprüfer, Juristinnen und Juristen, IT-Fachkräfte, Tarifbeschäftigte sowie Beamtinnen und Beamte im einfachen, mittleren und gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst. Und was viele nicht wissen: Bei uns gibt es die Möglichkeit zur Ausbildung in einem von sechs verschiedenen Ausbildungsberufen.

Bewirb Dich jetzt für eine Ausbildung

Das DPMA bietet zum 1. September 2022 am Dienstort München mehrere Ausbildungsplätze an:

Datum Ausbildungsberuf Ort Bewerbungsfrist
01.09.2022 Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (w/m/div) Fachrichtung Bibliothek München 03.09.2021
01.09.2022 Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (w/m/div) Fachrichtung Information und Dokumentation München 03.09.2021
01.09.2022 Fachinformatiker (w/m/div) Fachrichtung Anwendungsentwicklung München 03.09.2021
01.09.2022 Fachinformatiker (w/m/div) Fachrichtung Systemintegration München 03.09.2021
01.09.2022 Kaufmann für Büromanagement (w/m/div) München 03.09.2021
01.09.2022 Verwaltungsfachangestellter (w/m/div) Fachrichtung Bundesverwaltung München 03.09.2021

Urkunde Ausbildungsbetrieb

In der Broschüre pdf-Datei Berufsausbildung im Deutschen Patent- und Markenamt haben wir die Informationen für Dich zusammengestellt.

Als Bundesbehörde garantieren wir Dir einen sicheren Ausbildungsplatz. Außerdem sind wir bestrebt, Dich nach erfolgreicher Ausbildung zu übernehmen. Auch folgende Pluspunkte sprechen für eine Ausbildung bei uns:

  • eine Ausbildung im Zentrum der Städte München oder Jena
  • flexible Arbeitszeiten
  • die Berufsschulen in München und Jena
Wenn Du Fragen zur Ausbildung hast, melde Dich bitte hier:
Deutsches Patent- und Markenamt
Personalabteilung
Tanja Mahl
80297 München
E-Mail: Azubibewerbungen@dpma.de
Telefon: 089 2195-2360
 

Bild 1: DPMA, Bild 2: IHK